Diskussion:PCMan File Manager: Unterschied zwischen den Versionen

Aus mxlinuxusers.de
Markierung: Durch einen Tor-Ausgangsknoten
 
Zeile 10: Zeile 10:
 
Leider kommt dann beim Logout/Shutdown/Restart die Meldung: 'Logout abgebrochen durch pcmanfm'.
 
Leider kommt dann beim Logout/Shutdown/Restart die Meldung: 'Logout abgebrochen durch pcmanfm'.
 
Hat jemand Erfahrung mit pcmanfm-qt in Plasma? Wie kann man pcmanfm beim logout automatisch beenden?
 
Hat jemand Erfahrung mit pcmanfm-qt in Plasma? Wie kann man pcmanfm beim logout automatisch beenden?
  +
:Das Problem mit dem "Logout abgebrochen" könnte damit zusammenhängen, dass Plasma ja schon ein Desktopmanager ist, und es somit wenig Sinn macht, auch noch pcmanfm als Desktopmanager zu starten. Ist aber nur meine Vermutung, ich benutze kein Plasma, sondern den Fenstermanager Openbox, und da verträgt sich pcmanfm als Desktopmanager prima mit. Steht ja auch auf der Seite: "pcmanfm ... kann '''bei reinen Fenstermanagern''' wie z.B. Openbox, die kein eigenes Desktop Environment besitzen, auch zur Gestaltung des Desktops benutzt werden." Aber vielleich verirrt sich mal jemand hierher, der es besser weiss. --[[Benutzer:Gosian|Gosian]] ([[Benutzer Diskussion:Gosian|Diskussion]]) 16:58, 10. Aug. 2022 (CEST)

Aktuelle Version vom 10. August 2022, 16:59 Uhr

Mir ist aufgefallen, dass das Global_Appmenu kein PCManFM Menu exportiert, wenn PcManFM als Desktopmanager (pcmanfm --desktop) arbeitet. Ist das ein Problem bei PCManFM, beim Globalmenu oder sonst wo?

Redest Du vom Gnome Globalmenu? Ich kann dazu leider nichts sagen. Habe mal testweise pcmanfm --desktop bei meiner Openbox in den Autostart gepackt und erhalte das übliche "Debian"-Menu (bzw. Pipe-Menu wenn eingerichtet) bei Rechtsklick auf den Desktop. Aber da sich hier nicht gerade die User*Innen tummeln, empfehle ich das Problem mal im MX-Forum zu stellen. Beste Antwortchancen im englischsprachigen, es ginge aber auch im deutschen Forum. Wäre schön, wenn eventueller Erkenntnisgewinn dann hier ins Wiki zurückfliessen würde. --Gosian (Diskussion) 19:44, 17. Mai 2022 (CEST)

PCMan File Manager qt in KDE Plasma 5[Quelltext bearbeiten]

Ich habe es einmal ausprobiert. Ich habe pcmanfm-qt in KDE Plasma5 installiert. pcmanfm kann nicht nur als Filemanager sondern auch als Desktopmanager arbeiten. startet man den Filemanager mit 'pcmanfm --desktop', dann wird er zum Desktop. Leider kommt dann beim Logout/Shutdown/Restart die Meldung: 'Logout abgebrochen durch pcmanfm'. Hat jemand Erfahrung mit pcmanfm-qt in Plasma? Wie kann man pcmanfm beim logout automatisch beenden?

Das Problem mit dem "Logout abgebrochen" könnte damit zusammenhängen, dass Plasma ja schon ein Desktopmanager ist, und es somit wenig Sinn macht, auch noch pcmanfm als Desktopmanager zu starten. Ist aber nur meine Vermutung, ich benutze kein Plasma, sondern den Fenstermanager Openbox, und da verträgt sich pcmanfm als Desktopmanager prima mit. Steht ja auch auf der Seite: "pcmanfm ... kann bei reinen Fenstermanagern wie z.B. Openbox, die kein eigenes Desktop Environment besitzen, auch zur Gestaltung des Desktops benutzt werden." Aber vielleich verirrt sich mal jemand hierher, der es besser weiss. --Gosian (Diskussion) 16:58, 10. Aug. 2022 (CEST)