Bearbeiten von „Compton

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird bei Bearbeitungen öffentlich sichtbar. Melde dich an oder erstelle ein Benutzerkonto, damit Bearbeitungen deinem Benutzernamen zugeordnet werden.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und veröffentliche dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.

Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
 
compton ist eine Abspaltung (Fork) von xcompmgr. Er unterstützt Transparenz, Schatten (beliebige Schattenfarben einstellbar) und Fading (das Ein- bzw. Ausblenden von Fenstern), aber keine 3D-Darstellung. Neben ''compton'' sollten noch die zwei Pakete compton-conf (Konfiguration) und ''compton-conf-l10n'' (deutsches Sprachpaket für die Konfiguration) installiert werden. ''compton'' funktioniert auch ohne diese Pakete, sie sind aber sehr hilfreich.
== compton ==
 
'''Achtung:''' compton wurde in MX-21 als veraltetes (deprecated) Paket markiert und kann in der Zukunft aus den Repos entfernt werden. Statt dessen sollte der Compositing Manager [[picom]] (ein Fork von compton) benutzt werden.
 
 
'''Compton''' ist eine Abspaltung (Fork) von xcompmgr. Er unterstützt Transparenz, Schatten (beliebige Schattenfarben einstellbar) und Fading (das Ein- bzw. Ausblenden von Fenstern), aber keine 3D-Darstellung. Neben ''compton'' sollten noch die zwei Pakete compton-conf (Konfiguration) und ''compton-conf-l10n'' (deutsches Sprachpaket für die Konfiguration) installiert werden. ''compton'' funktioniert auch ohne diese Pakete, sie sind aber sehr hilfreich.
 
 
sudo apt-get install compton compton-conf compton-conf-l10n
 
sudo apt-get install compton compton-conf compton-conf-l10n
 
'''Wichtig:''' auf älteren Homepages findet man noch die Bemerkung, daß ''compton'' nicht mit [[Openbox]] funktioniert. Dies trifft jedoch nicht mehr zu, so daß man ''compton'' bedenkenlos benutzen kann.
 
'''Wichtig:''' auf älteren Homepages findet man noch die Bemerkung, daß ''compton'' nicht mit [[Openbox]] funktioniert. Dies trifft jedoch nicht mehr zu, so daß man ''compton'' bedenkenlos benutzen kann.
Zeile 13: Zeile 10:
   
 
Am einfachsten geht die Konfiguration jedoch über das grafische Tool ''compton-conf''. Die dort eingestellten Optionen wirken sofort, so daß man sich gleich überzeugen kann, ob alles so aussieht, wie man es möchte.
 
Am einfachsten geht die Konfiguration jedoch über das grafische Tool ''compton-conf''. Die dort eingestellten Optionen wirken sofort, so daß man sich gleich überzeugen kann, ob alles so aussieht, wie man es möchte.
 
Sind die Menupunkte nicht wie im Screenshot deutsch, so fehlt wahrscheinlich das Paket ''compton-conf-l10n'', das man z.B. mit
 
sudo apt install compton-conf-l10n
 
nachinstallieren kann.
 
   
 
[[Datei:Compton-conf_schatten.png|350px|compton-conf Tab "Schatten"]][[Datei:Compton-conf_deckkraft.png|350px|compton-conf Tab "Deckkraft"]][[Datei:Compton-conf_fading.png|350px|compton-conf Tab "Überblenden"]]
 
[[Datei:Compton-conf_schatten.png|350px|compton-conf Tab "Schatten"]][[Datei:Compton-conf_deckkraft.png|350px|compton-conf Tab "Deckkraft"]][[Datei:Compton-conf_fading.png|350px|compton-conf Tab "Überblenden"]]
   
  +
Der restliche Tab "Sonstiges" enthält noch keine Einstellungsmöglichkeiten.
Im Tab "Sonstiges" kann man zwischen "X Render" und "GLX (Open GL) wählen.
 
   
 
Die eingestellten Werte landen in der benutzereigenen Konfigurationsdatei ~/.config/compton.conf
 
Die eingestellten Werte landen in der benutzereigenen Konfigurationsdatei ~/.config/compton.conf
Zeile 26: Zeile 19:
   
 
[[Kategorie:Compositing Manager]]
 
[[Kategorie:Compositing Manager]]
[[Kategorie:veraltete Pakete]]
 
Bitte kopiere keine Webseiten, die nicht deine eigenen sind, benutze keine urheberrechtlich geschützten Werke ohne Erlaubnis des Urhebers!
Du gibst uns hiermit deine Zusage, dass du den Text selbst verfasst hast, dass der Text Allgemeingut (public domain) ist, oder dass der Urheber seine Zustimmung gegeben hat. Falls dieser Text bereits woanders veröffentlicht wurde, weise bitte auf der Diskussionsseite darauf hin. Bitte beachte, dass alle mxlinuxusers.de-Beiträge automatisch unter der „Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0)“ stehen (siehe mxlinuxusers.de:Urheberrechte für Einzelheiten). Falls du nicht möchtest, dass deine Arbeit hier von anderen verändert und verbreitet wird, dann klicke nicht auf „Seite speichern“.
Abbrechen Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)